Grundformen der Angst

Print

Was der Psychoanalytiker Fritz Riemann in den sechziger Jahren beschrieben hat, ist unverändert aktuell. Grundformen der Angst wird auch 50 Jahre nach seinem Erscheinen als Grundlektüre in jeder Psychologie-Ausbildung empfohlen. Das Werk ist in 17 Sprachen erhältlich und erreichte bislang eine Gesamtauflage von über 950.000 Exemplaren.

Buch- und CD-Covergestaltung der 42. Auflage
Kunde > Ernst Reinhardt Verlag, München